Meine Arbeitsweise :)

 

Als Gesundheit!Clownin bin ich für den Einsatz in medizinisch-therapeutischen Einrichtungen gut vorbereitet. Clownin sein ist mir eine Herzenssache und so begegne ich Menschen auf der Gefühlsebene und drücke meine Emotionen mit Stimme, Gestik und Körpersprache aus. Diese Clownsenergie und Lebensfreude ist hochansteckend und besonders wirksam bei Stress, Krankheit oder Trübsal!

 

Als Clownin höre ich besonders "mit dem Herzen gut" und so öffnet sich für mich die Tür in die Welt von kleinen und großen Menschen mit und ohne körperliche oder geistige Beeinträchtigung; Mit Menschen mit Demenz verstehe ich mich als eine Art Seelenverwandte auf einfache Weise und es entstehen besondere Momente der Verbundenheit und Resonanz.


Respekt, Achtsamkeit und Wertschätzung sind Grundlage meiner Arbeit
->Ethische Richtlinien (pdf)

Einen kleinen Einblick über meine Ausbildung, inkl. einem Beitrag von Prof. Dr. Hirsch u.a. >> Was ist ein Gesundheit!Clown?

„Wo möglicherweise das ganze Leben auf dem Spiel steht, wird Heiterkeit ein wichtiger Teil der Pflege“
.Patch Adams, US-amerikanischer Arzt , 1972 Gründung Gesundheit!Institut, Mitbegründer Klinikclown-Bewegung

                               

>> Fotogalerie Kinder 

>> Fotogalerie Erwachsene